Kunststoff-Aluminium-Fenster – Pflegeleicht und Sicher

0

Planen Sie eine Sanierung und überlegen, welche neuen Fenster Sie einsetzen möchten, sollten Sie sich über die Vorteile moderner und sicherer Kunststoff-Aluminium-Fenster informieren. In allen Farben und Ausführungen überzeugen die Fenster und lassen sich aufgrund der zahlreichen Ausführungen, optimal an den Lebensstil und das Haus anpassen. Dabei präsentieren diese Fenster aber noch mehr Vorzüge und erweisen sich auch im Hinblick auf die Sicherheit und den Einbruchsschutz als richtige Entscheidung.

Modernes Ambiente durch Kunststoff-Aluminium-Fenster

Während Holzfenster einer regelmäßigen Pflege bedürfen und aufgrund des Naturmaterials der Verwitterung unterliegen, hält ein Kunststoff-Aluminium-Fenster dauerhaft. Es verzieht sich nicht, muss nicht neu lackiert werden und benötigt keinen Pflegeaufwand. Um Kunststoff-Aluminium-Fenster sauber zu halten ist es ausreichend, die Rahmen und Fenster mit einem feuchten Tuch zu putzen. Moderne Fenster bestehen aus Kunststoff und Aluminium, da sie auf diesem Weg die Vorzüge beider hochwertigen Materialien harmonisch kombinieren. Durch die innere Gestaltung aus Kunststoff erhöht sich das Wohlbefinden und es ist einfach, mit den passenden Fenstern nach seinem Geschmack ein wohnliches Ambiente zu schaffen. Da die Fenster aber im Außenbereich aus Aluminium bestehen, erschweren Sie Dieben den Zugriff auf Ihr Haus und sind beim Einbruchsschutz besonders effektive Helfer. Der Luftaustausch generiert sich beim Einsatz der Kunststoff-Aluminium-Fenster automatisch und Sie nutzen die Möglichkeit, Feuchtigkeit im Fensterstock und an den Außenwänden zu verhindern. Bei Fenstern, die rein aus Kunststoff bestehen, kann sich in Ihrem Haus bei falscher Lüftung schnell ein Feuchtigkeitsstau aufzeigen und sich in Form von Stockflecken rund um das Fenster äußern. Die glatte Oberfläche lässt die Fenster ganz einfach reinigen und sorgt so Innen und Außen für eine nachhaltig schöne Optik.

Die Schwäche von Kunststoff kompensieren

Einbrüche in Häuser und Wohnungen nehmen immer mehr zu und beziehen sich längst nicht mehr nur auf abgelegene, eher ländlich angesiedelte Häuser. Auch mitten in der Stadt sind Sie vor einem Einbruch nicht mehr sicher und sollten daher beim Hausbau oder der Sanierung bedenken, dass Sie nicht nur eine stabile Tür, sondern auch einbruchssichere Fenster wählen. Da Kunststoff in der Regel nicht sehr stabil ist, wird er durch die äußere Anwendung von Aluminium verstärkt und schützt so im Falle der Kunststoff-Aluminium-Fenster vor Einbrüchen. Die Eigenschaften zur Wärmehaltung im Raum, entsprechen bei einem Kunststoff-Aluminium-Fenster fast dem Standard von Passivhäusern. Sie können so die optischen Aspekte, den Einbruchsschutz und die Wärmeregulierung mit gleichem Interesse betrachten und beim Kunststoff-Aluminium-Fenster kostengünstig und einfach realisieren. Durch das Aluminium im Außenbereich ist das Fenster pflegeleicht und äußerst witterungsbeständig.

5. Mai 2013 |

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Copyright © 2012 - 2015 baufach-verzeichnis.de