Blog

Deutsche Immobilien-Messe 2014 In Essen

0


In Zusammenarbeit mit dem Bundesverband für die Immobilienwirtschaft und der Mattfeldt & Sänger Marketing und Messe AG, wird ein einzigartiges Konzept für diese Messe angewandt. Dienstleistungen und Produkte einzig und allein von Fachunternehmen erhalten hier die Möglichkeit, einem interessierten Publikum aus der Immobilien-, Finananz- und Bauwirtschaft vorgestellt zu werden. Die Messe wird am 2. und 3. Juli 2014 in der Halle 12 der Messe Essen veranstaltet. Virtuell ist sie bereits online. Schaut man sich in Deutschland die Messelandschaft für den Bereich der Immobilienwirtschaft an, stellt man schnell fest, dass es sich gänzlich um Verbrauchermessen für Endverbraucher oder aber Treffen der Hochfinanz, dem Management und Großhandel handelt, die lieber unter sich bleiben. Für die private Immobilienwirtschaft gab es bis dahin nichts. Dem will mit dieser Messe in Essen nun der BVFI entgegentreten, so ließ Jürgen Engelberth vom Vorstand verlauten. Als Präsentations- und Kommunikationsplattform für Anbieter, welche mit der Immobilien-, Finanz- und Bauwirtschaft Kontakt aufnehmen möchten, ist diese Messe gedacht. Diese Immobilienmesse wird am 02. und 3. Juli 2014 in der Messe Essen veranstaltet. Bereits seit Mai 2013 ist eine virtuelle Messe mit mehr als 30 Ausstellern online. Hier wird ein Projekt der online Welt mit einem der offline Welt kombiniert zu einem einzigartigen hybriden Projekt. Die Aussteller stellen sich über einen langen Zeitraum online vor, finden aber bei der offline Messe den persönlichen Austausch. (mehr …)

10. Oktober 2013 |

Bestandsschutz im Baurecht

0
Haus

Der Bestandsschutz ist im Baurecht geregelt. Doch verfügt er über verschiedene Fakten die Beachtung finden müssen. Auch wenn der Begriff Bestandsschutz durchaus bekannt und gebräuchlich ist, erweist sich das Thema in den rechtlichen Grundlagen als vielseitige und gar nicht so einfach zu handhabende Thematik. Nicht für alle Grundstücke ist das Baurecht vollständig aufgezeichnet, wodurch sich die zu erbringende Beweislast erschwert und für den Käufer eines Grundstück Unsicherheit beinhaltet. (mehr …)

8. Oktober 2013 |
Copyright © 2012 - 2015 baufach-verzeichnis.de